blank blank
Logo Fachhochschule Köln Logo Hochschulverwaltung
blank blank
blank
blank atmoAtmo Bild
blank
blank

Die Kölner Maschinenbauschulen und die Luftfahrt - Teil 1

blank linie grau
blank
blank

40 Jahre im Dienst der Staatlichen Ingenieurschule für Maschinenwesen

Fast 40 Jahre, von 1919 bis 1960, war Gerhard Suntrop (1895-1992) als Laborant im Physik- und Chemielabor an den Vereinigten Technischen Staatslehranstalten für Maschinen- und Bergmaschinenwesen in Köln tätig.

Er hat während seiner langjährigen Tätigkeit viele Erzählungen, Dokumente und Fotos gesammelt. Ein kleiner Teil befindet sich im Historischen Archiv der Fachhochschule Köln.

Zahlreiche Fotos zeugen von seinem großen Interesse an der Kölner Luftfahrt. Diese sind im Historischen Luftfahrtarchiv Köln zu finden.
Einen kleinen Auszug finden Sie unter
Die Kölner Maschinenbauschulen und die Luftfahrt - Teil 2
Die Kölner Maschinenbauschulen und die Luftfahrt - Teil 3

Gerhard Suntrop _laborant _ Labor Der Ingenieurschule K Ln 15.1941.jpg

Gerhard Suntrop im Labor der Ingenieurschule Köln 15. Dezember 1941 - © Historisches Luftfahrtarchiv Köln

Die Kölner Maschinenbauschulen

Die Maschinenbauschulen am Ubierring 48 gehörten zu einer der Vorgängerinstitutionen der Fachhochschule Köln.
Sie entstanden aus dem mechanisch-technischen Zweig der Gewerblichen Fachschule der Stadt Köln, die im Dezember 1879 aufgrund der industriellen Entwicklung in Deutschland und den nach sich ziehenden wachsenden Bedarf an führenden Fachkräften für die gewerblichen Bereiche gegründet worden ist.
Organisatorische und inhaltliche Veränderungen prägten die Namensgebungen dieser Schule.
Um 1930 umfassen die Vereinigten Technischen Staatslehranstalten für Maschinen- und Bergmaschinenwesen in Köln drei Hauptabteilungen:
Abteilung für Maschinenwesen
Abteilung für Installations- und Betriebstechnik
Abteilung für Bergmaschinenwesen

Zu den Nebenabteilungen zählten auch Sonderkurse für Flugtechnik für Bauleiter und Bauprüfer.

Bereiche Maschinenbauschulen Um 1930 Klein

Auszug aus dem Studienführer der Vereinigten Technischen Staatslehranstalten für Maschinen- und Bergmaschinenwesen in Köln ca. 1930

blank blank
pfeil_grau Kontakt
linie_grau
Katja Lievertz
Team 7.1 Organisation Historisches Archiv
Telefon:
0221 8275 - 2113
Telefax:
0221 8275 - 2836
E-Mail:
blank
blank
blank
blank